Meine JustiTia ist weder blind noch unbewaffnet

RA Dr. Kröner · Fachanwalt für Arbeitsrecht

Jetzt Kontakt aufnehmen

Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Kröner in Hamm

Ihr Spezialist für Arbeitsrecht für Unternehmen in Hamm

Seit mehr als 30 Jahren berate und vertrete ich als Fachanwalt für Arbeitsrecht meine Mandanten als Arbeitgeber in der gesamten Region

Nordrhein-Westfalen mit Ausnahme des Rheinlandes.


In den letzten Jahren hat sich das Arbeitsrecht für Unternehmen durch Gesetzgebung und Rechtsprechung stetig geändert. Mit der Kanzlei

Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Kröner in Hamm sehe ich seit jeher meine Aufgabe und Verantwortung darin, alle Mandanten in gleicher Weise zu

beraten und Sie auf wichtige Änderungen im Arbeitsrecht für Arbeitgeber hinzuweisen. Bei meinem Engagement als Ihr Anwalt des Vertrauens

mache ich keinerlei Unterschied zwischen Stand und Stellung des einzelnen Mandanten als natürliche oder als juristische Person.

Arbeitsrecht - ständiges Spannungsfeld zwischen den Parteien

Das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer ist als berufliche Zweckgemeinschaft ein geradezu unvermeidbares Spannungsfeld. Jede
Seite hat ihre eigenen Interessen sowie Vorstellungen und ist oftmals versucht, sie auf Biegen und Brechen durchzusetzen.


Das Arbeitsrecht für Unternehmen ist überaus komplex. Jede Arbeitsrechtssituation ist ein persönlicher Einzelfall mit der Notwendigkeit einer
individuellen Bewertung. Gerade beim Arbeitsrecht für die Arbeitgeber bietet die Gesetzgebung teilweise nur Anhaltspunkte, die von mir als
Fachanwalt für Arbeitsrecht interpretiert und auf den aktuellen Sachverhalt angewendet werden müssen. Das erfordert eine umfassende und auch
strategische Vertretung der Arbeitgeberseite sowohl im Individual- als auch im Kollektivarbeitsrecht.


Ich vertrete Sie als meinen Mandanten vor allen Arbeits- und Landesarbeitsgerichten in Nordrhein-Westfalen und, wenn es notwendig wird, bis
hin zum Bundesarbeitsgericht.


Das Motto meiner Anwaltskanzlei hier in Hamm lautet: Meine Justitia ist weder blind noch unbewaffnet. Nehmen Sie deshalb bei Fragen zum
Arbeitsrecht gerne Kontakt zur mir auf!